Weil ICH es mir WERT bin – Teil 2

Manchmal fällt es mir etwas schwer, meine positiven Eigenschaften zu finden und sie nicht im selben Moment wieder ab-zu-werten weil ich ja nicht IMMER so „bin“. Und heute kam mir die Antwort auf eine für mich wichtige Frage:

Was bedeutet es eigentlich „Wertvoll“ zu sein?

Das Wort selbst erklärt alles!
Ich bin Wert-Voll.
Ich BIN (wir alle SIND!) VOLLER Werte!
Ich bin ERFÜLLT davon!

Witziger Weise hab ich mich durch das Buch „Heirate dich Selbst“ von Veit Lindau vor ein paar Wochen intensiv mit meinen Werten auseinander gesetzt – bzw. sie mir überhaupt mal bewusst gemacht, denn ehrlich gesagt hatte ich absolut keine Ahnung!

Ich hab mir dafür zu jedem Lebensbereich (Freizeit, Beziehung, Freundschaft, Arbeit usw.) Gedanken gemacht WAS mir wirklich wichtig ist. So habe ich meine „Kernwerte“ – also die, die in jedem Bereich präsent waren – gefunden. Das sind bei mir zB: Liebe, Vertrauen, Intuition, Offenheit, Kontakt, Entwicklung, Bewusstheit, Abwechslung usw.

Ein wichtiger Teil bei dieser Übung war es, seine eigene kurze und prägnante Definition dieser Werte zu finden. Für mich bedeutet zB. Offenheit – mich zu zeigen, wie ich bin und auch bereit für Neues zu sein.

Wenn ich diesen Wert nun lebe und erfülle – fühle ich mich gut. Tu ich das nicht, fühle ich mich unwohl. Meinem „Herzen“ zu folgen ist für mich seit dem gleichbedeutend damit, meinen Werten zu folgen. Das, was mir wirklich, wirklich wichtig ist, zu leben. So BIN und LEBE ich authentisch. Und damit beREICHere ich mich selbst und alle um mich herum!

Ich kann mir im Alltag, in jedem Moment, in dem ich „Offenheit“ lebe – bewusst werden, dass ich mir diesen Wert gerade Selbst erfülle. Und ich kann sagen: „JA, Dieser Wert, ist ein innerer SCHATZ! Ich wertschätze mich dafür, dass ich „offen“ BIN. Auch wenn ich es nicht immer oder in jedem Moment bin. Es ist mir WICHTIG! Und ich versuche mit bestem Wissen und Gewissen, diesen Wert zu leben.“ Ich kann sagen: „JA! Dieser Wert erfüllt mich! Ich bin WERTVOLL, weil mir Offenheit wichtig ist! Weil ich mich zeige, wie ich bin und ich bereit bin für Neues“!

Meine Werte zu kennen ist das Eine… aber SO bekomme ich sie auch richtig ins Gefühl. Und genau DA sollen sie ja auch hin.

Also…. Ein kleiner Tipp für alle, die sich ebenfalls schwer tun sich selbst wertvoll zu fühlen: Findet heraus, was euch wirklich, wirklich wichtig ist! Welche Werte erfüllen euch?? Und dann achtet darauf, wann und wie ihr diese Werte lebt und sie in eurem Alltag integriert!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s