Das Geschenk an dich

Es sind niemals die Worte
oder Handlungen eines Anderen,
die uns zutiefst verletzen.

Es sind die Urteile, die wir dadurch
über uns selbst fällen.

Die Gedanken über uns selbst,
über unser Unvermögen,
unsere Fehler,
was wir denken wert zu sein,
zu verdienen,
oder nicht zu verdienen…

Unser Glaube an Hilflosigkeit
ist es, der uns verletzt.
WIR selbst verletzen uns!

Das muss nicht so sein.
Wenn du es nicht mehr willst,
dann hör auf damit.

Mach dir ein Geschenk und
lass es sein.

Lass es einfach sein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s