Mindset

Wirklich frei und leicht lebt „Es“ sich erst,
wenn du auch das beste Mindset
über Bord geworfen hast.

Es wirkt ein bisschen, wie ein Widerspruch in sich.
Wer ist es, der ein Mindset über Bord wirft?
Wäre es nicht wieder ein neues Mindset –
kein Mindset haben zu wollen?

Es geht nicht darum, Mindsets zu verurteilen.
Alles, was mich in meiner Freude sein lässt, dient mir.
Und dennoch möchte ich mich nicht
darauf fixieren oder daran festhalten.
Ich möchte offen bleiben für alles.
Möchte es ablegen und anlegen,
wie es mir Spaß macht.
Scheißegal ob mich jemand versteht.
Scheißegal ob ich mich selbst verstehe.
Ich möchte einfach alles für möglich halten.
Und auch wieder nicht.
Es ist gleich gültig.
Es lässt mich los.
Das ist meine Freiheit.
Ganz einfach.
Ganz leicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s