Deine Heilung

Deine Heilung

Immer mehr Menschen
wird bewusst,
dass irgendetwas in ihrem Leben
„falsch läuft“.
Der Fehler wird zuerst
im Außen gesucht.
In anderen Menschen,
Lebenssituationen,
dem gesellschaftlichen System
und zu guter Letzt auch
im eigenen System:
In sich selbst.

Wir erlernen alle möglichen Techniken
um Energien zu transformieren,
Wunden zu heilen,
Gedankenmuster zu bearbeiten
diverse höhere Mächte anzurufen
und um Hilfe zu bitten usw.
Doch es scheint,
als würde es nie ein Ende nehmen.

Wann bin ich denn nun endlich heil?
Wann stimmt mein Leben endlich wieder?
Wann stimmt wieder alles mit mir?

An all den Techniken ist nichts falsch.
Aber sie können uns ablenken
und in die Irre führen.
Denn das, was nicht stimmt,
ist die Verschlossenheit deines Herzens,
DIR SELBST gegenüber.

Atme ein.
Atme aus.

Wenn dir bewusst wird,
dass etwas „nicht stimmt“
IST das schon deine Heilung.
Dein Bewusstsein IST die Heilung.

Alles, was es braucht ist,
dass du das,
was du auch vorher schon
ganz natürlich „getan“ hast
BEWUSST tust.

Es ist so einfach.
So offensichtlich.
So leicht.

Atme.
Bewusst.
Fühle, was in dir ist.
Spüre deinen Körper
und seine Energien.
Beobachte deine Gedanken.
Hör dir zu.
Hör dem Leben zu.
Der Natur des SEINS.
Der Stille.

Nähre ALLES in dir
mit deinem Bewusstsein
deiner Präsenz
deiner Liebe.

Deine Heilung ist dein,
DICH BEWUSST-SEIN lassen.

Dein Herz öffnet sich
in jedem Moment
indem du dich so sein lässt
wie du JETZT gerade bist.

Es weitet sich
immer weiter
und weiter.

Dein Bewusstsein weitet sich
immer tiefer in sich selbst hinein
immer umfassender
immer durchdringender.

Dein Herz weitet sich.
Dein Bewusstsein weitet sich.
Dein Herz weitet sich.
Dein Bewusstsein weitet sich.

Diese/Deine göttliche Reise
ist so unendlich
wie das Leben selbst!

Mach den ersten Schritt.

Atme ein.
Atme aus.

SEI.
JETZT.
EINFACH.
GANZ.
DU SELBST.